Region Winterthur vergibt den Stellenschafferpreis 2017

Am KMU Forum der Region Winterthur, ging der Spitzenplatz in der Kategorie «Grösste Ansiedlung», an die Firma Sigren Engineering AG. Firmenchef Hans Rudolf Sturzenegger schickte zur Preisübergabe den Lehrling Michael Bamert ins Rampenlicht auf die Bühne. Eine tolle motivierende Geste für den jungen Mann.

Die neu zugezogene Firma brachte 44.9 Stellen nach Winterthur und hat sich im markanten Wahrzeichen «Roter Turm» an die Theaterstrasse 17, niedergelassen.


Einweihung Hauptsitz Winterthur


Immer wieder wird von den unterschiedlichsten Seiten hervorgehoben, wie innovativ Winterthur ist. Ein guter Beleg dafür ist unter anderem auch die Firma Sigren Engineering AG. Das Unternehmen für verschiedene Automation- und Technik-Lösungen feierte am Freitag, 29. September, mit 150 namhaften Kunden seinen Einzug in den roten Turm in Winterthur.

-->Mehr lesen

Sigren Team2


Neubau CSL Behring in Lengnau

Für die Sigren Engineering AG bedeutet dieser Auftrag einen weiteren Meilenstein in der Firmengeschichte. Wir sind stolz, dass der Kunde sich auf Grund unserer Fachkompetenz und der technischen Lösung entschieden hat. Die ersten zwei Ausführungspakete, mit einem Auftragsvolumen von CHF 7 Mio., werden in den nächsten 18 Monaten umgesetzt. Dies basiert auf einer genormten und durchgehenden Gebäudeautomations-Technologie der Sigren Engineering AG.

-->Mehr Lesen

CSL Behring